Weindorf als Besuchermagnet

Schon nach wenigen Jahren konnte sich der Verein mit dieser Veranstaltung einen neuen Namen in Stadt und Region machen, gemeinsam mit seinen zunehmenden kulturellen Veranstaltungen, Stadtrundgängen und Reiseangeboten.

Das Stuttgarter Weindorf ist heute gleichsam die tragende Säule des sich heute ProStuttgart nennenden ehemaligen Stuttgarter Verkehrsvereins. Nach wie vor liegt dem Verein das Ansehen der Stadt sehr am Herzen. Mit seinem Weindorf, das im Laufe der vergangenen Jahre dann auch in Hamburg, in Brüssel, in Berlin und in Sankt Gallen stattfand, gilt der Verein heute als sympathischer Botschafter von Stadt und Region mit Weindorf-Besuchern aus allen angrenzenden europäischen Ländern.

Im Juni 1979 erschien zum ersten Mal die Zeitschrift: “Der Stuttgarter”, eine Informationsschrift für Mitglieder und Freunde des Verkehrsvereins e.V., die in unregelmäßiger Folge herausgegeben wurde und Meinungen, Fakten, Vorschläge aufnahm und manche Diskussionen in der Stadt auslöste. Mehr und mehr wurden stadtpolitische Themen auch Themen der Vereinsarbeit – von Einkaufsmöglichkeiten über die Verkehrsanbindung, kulturelle Angelegenheiten und dem Umweltschutz. Einzelne Mitglieder haben sich in dieser Zeit durch ihre rastlose Arbeiten besonders hervorgetan. Stellvertretend für alle sei hier Hans-Frieder Willmann genannt, der als Nachfolger von Per-Uli Faerber und als Herausgeber des Stuttgarter Wochenblattes einen großen Anteil am Neuaufbau des Vereins hatte. Hans-Frieder Willmann war darüber hinaus lange Jahre Vorsitzender des Verkehrsvereins in den achtziger und neunziger Jahren, und ist heute Ehrenvorsitzender

 

Pro Stuttgart LogoPro Stuttgart e.V. ist ein aktiver Bürgerverein, dem das Wohl der Landeshauptstadt Stuttgart am Herzen liegt. Er sieht seinen Zweck in der Erhaltung und Ausweitung der gastlichen, kulturellen, touristischen Einrichtungen und Veranstaltungen in der Landeshaupt­stadt Stuttgart. Dabei stehen Fragen der nationalen und internationalen Beziehungen ebenso im Mittelpunkt des Interesses wie die Möglichkeiten der Stadtbelebung und der Stadtwerbung, die Verschönerung des Stadtbildes, die Pflege des Brauchtums, die Erhöhung des Freizeitwerts und die Sorge für die Umwelt und deren Schutz.

Pro Stuttgart Verkehrsverein e.V.

Geschäftsstelle:

Gymnasiumstraße 43

70174 Stuttgart

 

info@prostuttgart.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag bis Freitag: 9 bis 17 Uhr

 

Telefon: 0711 – 29 50 00