Ellwangen an der Jagst

16. Mai 2018 - Beginn: 8:00 Uhr

Egal aus welcher Himmelsrichtung – der erste Blick auf Ellwangen bietet eine eindrucksvolle Silhouette. Das Schloss ob Ellwangen mit Schlosskapelle und Museum, elegantem Arkadenhof und barockem Treppenhaus ist die wehrhafte Residenz der Ellwanger Äbte und Pröbste. Nach der Säkularisation wurde das Schloss vom württembergischen Königshaus erneut umgebaut: Der verbannte westfälische König Jérôme Bonaparte, ein Bruder Napoleons, und seine Frau Katharina, die württembergische Königstochter, ließen sich 1815 einige Räume als Wohnsitz einrichten. Im festlichen Thronsaal werden von Juni bis September klassische Konzerte auf höchstem Niveau angeboten.

Ellwangen

Herr Oberbürgermeister Karl Hilsenbek gibt uns die Ehre eines Empfangs und stellt seine Stadt vor. Es folgt die Schlossmuseumsführung mit Außenanlagen und Prunkräumen. In der bekannten Gaststätte Rotochsenbrauerei mit Felsenkeller (kurze Besichtigung) genießen wir das besondere Bierbrauer-Buffet mit 14 kulinarischen Bestandteilen und einem ProBier-Trio. Unsere historische Stadtführung beginnt am Portal der romanischen Basilika St. Vitus am Marktplatz. Das kürzlich von der Denkmalstiftung BW nachhaltig geförderte pittoreske Renaissancegebäude Zimmerle-Haus, ehemals Schwarzer Adler und Thurn- und Taxis Poststation (Mozart und Goethe waren zu Gast) werden besonders vorgestellt.

Schloss Ellwangen

Im Café Ratsstube beschließen wir in gemütlicher Runde unseren Ellwangen-Tag mit viel Geschichte und Kultur bei Kaffee und Kuchen.

(Text und Organisation Hartmut Junker)


Termin:
Mittwoch, 16. Mai 2018, 8 Uhr (Abfahrt), bis ca. 19.30 Uhr (Rückkehr)

Anmeldezeitraum:
25.04. – 09.05.2018
(Anmeldung zu dieser Veranstaltung per E-Mail an info@prostuttgart.de, per Fax an 0711 – 29 30 24 oder auf dem Postweg nur in diesem Zeitraum möglich!)

Treffpunkt:
7.45 Uhr, Hotel Am Schlossgarten (gegenüber HBF Stuttgart)

Kosten:
€ 78,- / zzgl. € 5,- für Nicht-Mitglieder (inkl. Busfahrt, Empfang, Führungen, Eintritte, Mittagessen mit Bierprobe, Kaffee und Kuchen, Trinkgelder; Getränke Selbstzahler)

Teilnehmer:
50 Personen

 

Pro Stuttgart Logo“ Der Pro Stuttgart Verkehrsverein e.V. ist eine Privat-Initiative von Freunden der baden-württembergischen Landeshauptstadt. Unser Verein widmet sich seit dem Jahre 1885der Erhaltung, Förderung und Ausweitung aller gesellschaftlichen und kulturellen Geschehnisse in Stuttgart.”

Pro Stuttgart Verkehrsverein e.V.

Geschäftsstelle:

Gymnasiumstraße 43

70174 Stuttgart

 

info@prostuttgart.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag bis Freitag: 9 bis 17 Uhr

 

Telefon: 0711 – 29 50 00