Neue Geschäftsführung – Bärbel Mohrmann stellt sich vor

Seit 1. Juli 2017 hat Pro Stuttgart eine neue Geschäftsführerin. Bärbel Mohrmann tritt an die Stelle von Axel Grau und stellt sich Mitgliedern und Partnern vor.

Liebe Mitglieder des Pro Stuttgart e.V.,
liebe interessierte Leserinnen und Leser,

Bärbel Mohrmann, Geschäftsführerin Pro Stuttgart„Seit 1885 zum Wohle der Stadt Stuttgart“ lautet das Motto unseres Pro Stuttgart Verkehrsvereins e.V.

Kann es ein schöneres und besseres Motto für eine gebürtige Stuttgarterin geben, die nun mit großer Freude ihre neue Tätigkeit als Geschäftsführerin des Pro Stuttgart e.V. und der Pro Stuttgart Verwaltungs GmbH aufnimmt?

Das Wohl der Stadt Stuttgart lag mir bisher in meiner gesamten beruflichen Laufbahn sehr am Herzen. Als Übersetzerin und Dolmetscherin bin ich direkt nach dem Studium im Organisationskomitee der Kunstturn-Weltmeisterschaften 1989 „gelandet“, um mich dann in den folgenden Jahren von Weltmeisterschaft zu Weltmeisterschaft durchzuarbeiten, immer in Bereichen tätig, in denen es darum ging unsere schöne Stadt zu repräsentieren.

Auch in der Phase, als meine beiden – mittlerweile erwachsenen – Kinder noch klein waren, hatte ich das große Glück freiberuflich im Eventbereich weiterarbeiten zu können, um letztendlich 2006 vom damaligen Oberbürgermeister Prof. Dr. Schuster nach der FIFA-WM 2006 als Protokollchefin der Landeshauptstadt Stuttgart ins Rathaus geholt zu werden.

In den zehn Jahren, in denen ich die Abteilung Protokoll, Empfänge und Ehrungen im Stuttgarter Rathaus leiten durfte, stellte sich jeden Tag von neuem die Frage: was braucht eine Veranstaltung, um zum Wohle der Stadt zu gereichen? Was wünschen sich die Bürgerinnen und Bürger in ihrer Stadt? Wie kann man die Stadt erfolgreich repräsentieren?

Ich freue mich sehr, dass ich mich nun von anderer Seite zum Wohle der Stadt Stuttgart einsetzen kann.

Ganz im Sinne der Satzung unseres Pro Stuttgart e.V. sehe ich meine Aufgabe in der Erhaltung, Verbesserung und Förderung der gastlichen, kulturellen, auch sportlichen, touristischen sowie verkehrs- und umwelttechnischen Einrichtungen und Veranstaltungen in der Stadt. Fragen der nationalen und internationalen Beziehungen stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie die Möglichkeiten der Stadtwerbung und Stadtbelebung. Diese Ziele will ich jedoch nicht im Alleingang verfolgen, sondern vertraue und baue darauf, dass mein bestehendes Netzwerk dabei hilfreich sein wird, um eine Öffnung des Vereins in die Stadtgesellschaft hinein zu ermöglichen.

Ich freue mich sehr auf erste Begegnungen mit unseren Mitgliedern und auf engagierte, neue Mitglieder, denen das Wohl der Stadt Stuttgart ebenfalls am Herzen liegt.

Ihre

Bärbel Mohrmann
Geschäftsführerin

 

Pro Stuttgart Logo“ Der Pro Stuttgart Verkehrsverein e.V. ist eine Privat-Initiative von Freunden der baden-württembergischen Landeshauptstadt. Unser Verein widmet sich seit dem Jahre 1885der Erhaltung, Förderung und Ausweitung aller gesellschaftlichen und kulturellen Geschehnisse in Stuttgart.”

Pro Stuttgart Verkehrsverein e.V.

Geschäftsstelle:

Gymnasiumstraße 43

70174 Stuttgart

 

info@prostuttgart.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag bis Freitag: 9 bis 17 Uhr

 

Telefon: 0711 – 29 50 00