Kulturprogramm 2017 steht bereits fest!

Hier sind sie, die eigens für Sie zusammengestellten neun Veranstaltungen des Kulturausschusses, die hoffentlich Ihr Interesse im ersten Halbjahr 2017 wecken. Von der kleinen, aber feinen Ausstellung im Stadtzentrum über den vielseitigen Stadtteilbesuch bis hin zu ganztägigen exquisiten Reisen zu „Hotspots“ in der Region reicht das Spektrum. Einige Veranstaltungen beziehen sich auf aktuelle Ereignisse, andere stehen schon lange auf unserer Wunschliste. Alle haben jedoch einen gemeinsamen Nenner: Sie wollen Wissen vermit­teln und Spaß machen, vor allem am gemeinsamen Entdecken – und am gemeinsamen Genießen beim ab­schließenden Gastronomiebesuch!

Ein Thema müssen wir hier dringend zur Sprache brin­gen: In letzter Zeit häufen sich die spontanen Absagen kurz vor der Veranstaltung. Dies bringt die Planungen und Kalkulationen ganz schön durcheinander und be­reitet der Geschäftsstelle einen großen Mehraufwand an Zeit und Kosten! Daher haben wir uns entschlossen, nur noch Anmeldungen fest einzuplanen, wenn der Teilnahmebetrag 14 Tage vor der Veranstaltung auf dem Pro-Stuttgart-Konto eingegangen ist. Mitglie­der, die auf einer Warteliste zur Veranstaltung stehen, haben dann zudem die Chance, ebenfalls teilnehmen zu können. Wir bitten um Ihr Verständnis und Ihre Un­terstützung!

Kulturausschuss 2017

Der Kulturausschuss hat im November Zuwachs be­kommen! Gemeinsam planen nun für Sie (von rechts nach links): Hartmut Junker, Vorsitzender des Kultur­ausschusses | Brigitte Ruoff | unser „Neuer“ Michael Conz | Audrey Frantz, unsere „gute Fee“ in der Ge­schäftsstelle | Geschäftsführer Axel Grau, der 2017 das letzte Kulturhalbjahr in seiner Amtszeit begleitet.

Das Programm im Überblick:

  • Renaissance-Lusthaus – Ausstel­lung im Landesarchiv
  • Feine Ziele: Bietigheim-Bissingen – OLYMP – Stadtbesichtigung – Hotel Eberhard’s
  • Besichtigung Pressehaus Möh­ringen – Lesung mit Adrienne Braun
  • Karlsruhe – Überblick und Ein­blick in Evolutionsgeschichte
  • „Wundertüte“ Bad Cannstatt Stadtmuseum – Roter Hirsch
  • Hoppenlaufriedhof mit Werner Koch und Maurus Baldermann
  • Heidenheim – OB, Kunst & die fantastische Welt von Steiff
  • Heilbronn – OB-Empfang, Ha­fenrundfahrt und Weinprobe
  • Mühlhausen & Veitskapelle Bezirksvorsteher zeigt Palm­sches Schloss – Einkehr beim Weingut Raith

Schmökern Sie also auf den nächsten Seiten, seien Sie neugierig – und dann melden Sie sich rasch und ver­bindlich an. Wir freuen uns auf schöne Kulturent­deckungen mit Ihnen!

Das neue Kulturprogramm können Sie hier im PDF-Format herunterladen.

Bestimmt ist auch für Sie wieder etwas dabei!

 

Pro Stuttgart Logo“ Der Pro Stuttgart Verkehrsverein e.V. ist eine Privat-Initiative von Freunden der baden-württembergischen Landeshauptstadt. Unser Verein widmet sich seit dem Jahre 1885der Erhaltung, Förderung und Ausweitung aller gesellschaftlichen und kulturellen Geschehnisse in Stuttgart.”

Pro Stuttgart Verkehrsverein e.V.

Geschäftsstelle:

Gymnasiumstraße 43

70174 Stuttgart

 

info@prostuttgart.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag bis Freitag: 9 bis 17 Uhr

 

Telefon: 0711 – 29 50 00